Vegane Gesellschaft Österreich

11.12.2014

Leder gilt gemeinhin als Nebenprodukt der Fleischindustrie. Dass die Tierhäute aber ein wesentlicher wirtschaftlicher Faktor sind, ohne den viele Schlachtungen nicht rentabel wären, dass die österreichische Lederwirtschaft hauptverantwortlich für die Vergiftung von Flüssen wie der Raab ist, und dass das „Naturprodukt Leder“ so giftig und erbgutschädigend ist, dass es sogar beim Tragen die Gesundheit gefährdet, wissen die wenigsten.

02.12.2014

Wer auf der Suche nach veganen Weihnachtskeksrezepten ist, wird in unserer Datenbank fündig: Über 50 verschiedene Rezepte von Klassikern wie Vanillekipferln und Zimtsternen über gesunde Snacks wie Müsliriegelchen oder Chia-Cookies bishin zu außergewöhnlichen Kreationen wie Gewürzte Kürbis-Haferflocken-Kekse, RaVaello oder Bananen-Cookies machen Lust aufs Keksebacken.

28.11.2014

Mit einem so guten Start von Wiens Publikumsmesse für vegane Ernährung, Gesundheit und Nachhaltigkeit hat wohl niemand gerechnet: Insgesamt knapp 5.000 Besucher_innen der ersten Vegan Planet und Yoga Planet vom 21. - 23. November 2014 in Wien sprengten zeitweise fast die maximal zulässige Personenzahl im MAK in der Weiskirchnerstraße 3.

19.11.2014

Die Landesgruppe Steiermark des Verbands der Diätologen Österreichs lud seine Mitglieder am 13. November 2014 zu einer Fortbildung über vegane Ernährung ein. Auf dem Programm standen ein Vortrag der Ernährungswissenschaftlerin der Veganen Gesellschaft Österreich, Katharina Petter, über die gesundheitlichen Aspekte veganer Ernährung, sowie die Präsentation zweier Bachelor-Arbeiten der Diätologin Petra Frühwirth über Vitamin B12 und die Einstellungen ihrer Berufskolleg_innen zum Thema vegane Ernährung.

13.11.2014

„Schlimmes Leder, schlimme Schuhe“, sagt ein altes deutsches Sprichwort. Nicht zu Unrecht: Wer sich den Umwelt-Schuh anziehen möchte, sollte besser auf vegane Materialien zurückgreifen. Dieser Artikel gibt nicht nur einen Überblick über Probleme, die Tierschutz- und Umweltprobleme, die Leder verursacht, sondern enthält auch praktische Tipps zu Bezugsquellen veganer Schuhe.

Seiten