Aktuelles | Vegane Gesellschaft Österreich

Aktuelles

22.05.2017

Die Protagonistin Elsie, eine junge Kuh, lebt unbeschwert auf einem Bauernhof. Durch das Fenster des Bauernhofs sieht sie eines Abends, warum Kühe gehalten werden und was in Schlachthöfen passiert. Um ihrem unausweichlichen Schicksal zu entkommen, beschließt sie in eine bessere Welt zu flüchten. Gemeinsam mit dem Schwein Schalom und dem Truthahn Tom macht sie sich auf eine Abenteuerreise.

07.02.2017

Die Wissenschaftlerin, Journalistin und politische Aktivistin, Eveline Lubbers, hat in ihrem gleichnamigen Buch „Secret Manoeuvres in the Dark“, welches bereits im Juni 2012 im Verlag PlutoPress erschienen ist, die undemokratischen Machenschaften multinationaler Konzerne aufdecken und dokumentieren können. Sie zeigt auf, wie Konzerne die legitime Arbeit und Recherche-Tätigkeiten von NGOs stoppen können und welche gravierende Bedrohung sich daraus für unsere politischen Freiheiten ergeben. Keine geringeren Unternehmen wie z.B.

06.02.2017

Veganer_innen leiden seltener an sogenannten Wohlstandkrankheiten wie Übergewicht, Hypertonie und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Ernährungsmedizinerin Dr.in Aspalter ist überdies der Meinung, dass die vegane Ernährung das Potenzial hat, der Entstehung von Krankheiten präventiv entgegenzuwirken und deren Heilung zu unterstützen.

Seiten