Ist Kokosöl gefährlicher als Schweinschmalz? | Vegane Gesellschaft Österreich

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
TempehGenuss
Bild des Benutzers TempehGenuss
Ist Kokosöl gefährlicher als Schweinschmalz?
Hallo zusammen, ziemlich reißerischer Titel des Vortrags einer Medizinerin. Es soll gesundheitsschädlich sein und sowas wie der Hitler unter den Ölen: https://utopia.de/kokosoel-ungesund-giftig-gefaehrlich-101732/. Was sagt ihr dazu? Konsumiert ihr Kokosöl regelmäßig? Beachtet ihr solche Studien oder ist euch so ein Skandal egal? Ich habe immer gerne mit Kokosöl gekocht, vor allem Curry. Aber seit dem Artikel komme ich nicht umhin, dass ich mich austrickse und eher zu anderen Ölen greife... Wie gehts euch damit?
katiparty
Bild des Benutzers katiparty
Ich benutzte eher Kokosmilch.

Ich benutzte eher Kokosmilch. Aber da habe ich auch gehört, dass die nicht gut sei. Sehr belastet oder so was in der Art.

Hugo
Bild des Benutzers Hugo
Fruchtöl > Tierisches Fett > Samenöl

Kokosöl ist zwar hoch in gesättigten Fettsäuren, so wie Schweineschmalz, aber es hat kürzere Molekülketten und ist deswegen bezüglich Herzkrankheiten gesünder als Schmalz. Schmalz und Butter haben weniger polyunsaturated fats und sind deswegen stabiler und werden weniger ranzig als zB Sonnenblumenöl. 

Samenöle wie Sonnenblumenöl wurden in der Vergangenheit kalt-gepresst und direkt konsumiert. Erst seit kurzem findest du warmgepresste Samen-Fette überall und in jedem Supermarkt-Produkt. Samenöle wie Sonnenblumenöl sind nich dazu Omega-6 Bomben und führen zu einem schelchten omega 3: omega 6 Verhältnis. Die ungesündeste an den fritierten Pommes ist das ranzige und die Omega 6 Bombe. Leinsamen haben zwar viel Omega 3 sind aber sehr instabil und führen leicht zu Allegergien bei täglichem Einsatz. Besser sind Basilikum oder Chia Samen. 

Am gesündesten sind Fruchtöle wie Oliven-, Kokosnuß- oder Avokado-Öl. Die haben weniger polyunsaturated Fette, werden nicht so leicht ranzig (Oxidierung), aber verurschachen auch nicht Herz-Kreislauf Probleme wie tierische (lange Ketten) Fette.

Zurück zur Themenübersicht Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.