Vegane Diätshakes | Vegane Gesellschaft Österreich

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
veggybundy
Bild des Benutzers veggybundy
Vegane Diätshakes
Hallo! Seit Dezember habe ich den Vegalight Shake von Leviapharm zum Abnehmen verwendet, weil er mir von meiner Ärztin empfohlen wurde. Ich habe etwa 7 Kilo verloren, aber ich habe auch 2-3 Portionen am Tag genommen statt Süßigkeiten. Der Shake hat aber nur eine Geschmacksrichtung und deshalb hängt er mir mittlerweile auch zum Hals raus. Kennt jemand vegane Alternativen? Ich möchte aber unbedingt etwas aus der Apotheke, weil ich dem Internet nicht traue. Wer weiß was da drin ist. Danke für jeden Hinweis!
Frisch und Gsund
Bild des Benutzers Frisch und Gsund
Zwar Internet aber toll!
Hallo :) Ja ich weiß, dass du dem Internet nicht traust... aber der ist wirklich toll! Die Firma Ringana (österreichische Firma) hat einen super "Diätshake" - den Pack D-etary. Es ist ein Pulver, das man ganz einfach mit Wasser anrührt bzw. aufschüttelt. Toll dran ist, dass er zum einen den Blutzuckerspiegel reguliert, das heißt Heißhungerattacken werden vermieden und zum anderen ist ein Keimling drin der im Magen größer wird - so wird der Hunger gestillt. Aber unbedingt gaaaaanz viiieeell Wasser dazu trinken :) Probier ihn mal! Bei mir sind die Kilos schnell gepurzelt! :) Für dich auch als Info, das sind die Inhaltsstoffe: Pinienöl, Linosläure, Konjak Manan, Affenbrotbaumfrucht, Feigenpulver, Ananasfruchtpulver, Kartoffelextrakt, Rote Beete Pulver, Reisfermentenzyme, Bohnenextrakt
Ameisenbär
Bild des Benutzers Ameisenbär
Schon wieder Ringana...
Langsam kommt mir das aber wie Werbung vor. Ich hoffe wenigstens, dass das keine Eigenwerbung ist. Hat halt immer ein Gschmäckle, wenn sich jemand in einem Forum anmeldet und Produktwerbung postet, ohne sich vorzustellen oder anderweitig am Forum zu beteiligen.
Hier mein Tipp zum Abnehmen: Sport treiben und FDH! ;-)
Thichilvery
Bild des Benutzers Thichilvery
Wofür Diätshakes?? Seit dem

Wofür Diätshakes?? Seit dem ich mich vergan ernähre habe ich automatisch abgenommen. Einfach ab und zu Sport treiben dann geht das schon.

Zurück zur Themenübersicht Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.