Veganes Sonntagessen | Vegane Gesellschaft Österreich

17 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
vegan_auf_zeit
Bild des Benutzers vegan_auf_zeit
Veganes Sonntagessen
Wir wohnen im Westen von Österreich und haben den Luxus, direkt neben dem Wald zu sein. So war ich heute auf meiner Waldrunde unterwegs und es lachten mich einfach Schwammerln an. Zwei verschiedene Arten. Einmal die gelbe Kratarelle und einmal der echte Reizker. Habe beide Pilzsorten getrennt zubereitet, in ein wenig Rapsöl gedünstet, bischen Salz und einmal mit Petersilie, die anderen mit frischem Basilikum. Nudeln dazu, Sesamkörner drüber, mehr brauchts nicht. Bekommt man nicht mal in einem *****S Hotel zu essen. Eßt ihr Pilze? Oder sind die für euch nicht vegan? Lieben Gruß vegan_auf_zeit
Ameisenbär
Bild des Benutzers Ameisenbär
Natürlich sind Pilze vegan
Sie sind ja nicht vom Tier!
Ich liebe Pilze, aber ich bin ein Hasenfuß, was selbst Gesammelt angehen, da fehlt mir die Erfahrung.
vegan_auf_zeit
Bild des Benutzers vegan_auf_zeit
stimmt, Pilze sind nicht vom
stimmt, Pilze sind nicht vom Tier, nur manchesmal mit Tier. Dann, wenn die Schwammerln wurmig sind. Ok, das schneidet man dann eh' weg. Aber was ich meinte ist, dass ich im laufe des Jahres eine Diskussion hörte, dass Pilze eben eher zum Tierreich gezählt werden, als zum Pflanzenreich. vegan_auf_zeit
Jens Schuber
Bild des Benutzers Jens Schuber
Pilze sind Vegan

Sofern du nicht die anderen "Pilze" meinst hahaha :D

Ameisenbär
Bild des Benutzers Ameisenbär
Ja, die Diskussion ist alt und flammt immer wieder auf
Aber nur, weil etwas immer wieder wiederholt wird, wird es nicht wahrer.

Es gibt kein 'eher'. Pilze sind Pilze. Pflanzen sind Pflanzen und Tiere sind Tiere. Wer was anderes behauptet, kennt sich nicht aus oder will provozieren.
vegan_auf_zeit
Bild des Benutzers vegan_auf_zeit
wieder ein pilziges Wochenendessen gehabt
Leute, dieses Jahr waren ja recht wenige Pilze in den Wäldern zu finden, zumindest die herkömmlichen, nach denen man so gerne Ausschau hält. Am Samstag waren wir nur kurz unterwegs - und haben einen ganzen Korb voll mitgebracht. Reizker, gelbe Kraterellen, Eierschwammerln, und 3 Parasolpilze. Das Essen war umso spannender am SA und am SO. Habe dazu einen Qinoa-Auberginen-Auflauf gemacht. vegan_auf_zeit
Mutti
Bild des Benutzers Mutti
Eierschwammerl-Risotto
Ich liebe Eierschwammerl und Reis. Daher kann ich dir dieses Rezept empfehlen: http://www.kochrezepte.at/eierschwammerl-risotto-rezept-298 einfach die Butter weglassen und es ist vegan, gesund und leicht zuzubereiten. Kannst ja mal gerne probieren.
vegan_auf_zeit
Bild des Benutzers vegan_auf_zeit
mensch, als ich kind war, da
mensch, als ich kind war, da haben wir uns im sommer nahezu von eierschwammerln ernährt. schwammerlreis mit frischer petersilie. hm. bei diesem rezept würde ich dann halt auch noch den parmesan durch sesamkörner ersetzen. im nächsten sommer gibt's wieder schwammerln aus dem wald. momentan halt nur die champignons aus dem geschäft. vegan_auf_zeit
Ameisenbär
Bild des Benutzers Ameisenbär
Es gibt doch veganen Parmesan
Kannst Du locker selber machen. Möchtest Du ein Rezept?
vegan_auf_zeit
Bild des Benutzers vegan_auf_zeit
du hast mir schon mal mit dem
du hast mir schon mal mit dem Hefeschmelz für die Lasagne auf die Sprünge geholfen, wenn es eine andere zusammensetzung gibt - gerne! vegan_auf_zeit
Ameisenbär
Bild des Benutzers Ameisenbär
Gerne
Hefeschmelz schmilzt. Parmesan nicht. Der eignet sich zum Überstreuen und ähnelt dem so richtig, richtig harten Parmesan. PN folgt.
vegan_auf_zeit
Bild des Benutzers vegan_auf_zeit
WOW !!!!!!!
WOW !!!!!!!
Ahornblatt
Bild des Benutzers Ahornblatt
Für mich gibts dann immer die
Für mich gibts dann immer die vegane Varianten von Eierschwammerlsauce mit Semmelknödel - da fehlt dann auch nicht mehr, oder risotto, da bin ich auch ganz zu haben. Letztlich findet man für alles eine Variante, auch wenn es oft darauf hinaus läuft alles auszuprobieren.
fjoschlfjoschl
Bild des Benutzers fjoschlfjoschl
sind Hefeflocken echt ein

sind Hefeflocken echt ein Ersatz für Parmesan? Der würde mir nälich am meisten fehlen beim vegan sein. 

DeepSpace
Bild des Benutzers DeepSpace
Natürtlich nicht 100%ig, aber

Natürtlich nicht 100%ig, aber es kommt durch aus der Geschmack auf.

streckler
Bild des Benutzers streckler
Ich stehe total auf Pilze.

Ich stehe total auf Pilze. Sind total lecker. Als Kind sind meine Eltern im Herbst zum Pilzesammeln in den Wald gegangen. Mein Onkel war auch meistens dabei, weil er die meiste Ahnung hatte.

Ich selbst habe davon gar Ahnung, weswegen ich auch nicht alleine sammeln gehen würde.

Maxies
Bild des Benutzers Maxies
tipps für ein veganes

tipps für ein veganes sonntags essen suche ich auch immer =)

habe hier schon paar gute gelesen  gibt es eigentlich ein veganes lexikon für rezepte im internet !

Zurück zur Themenübersicht Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.