business lounge GmbH: Erweiterung des veganen Angebots ab Anfang 2018 | Vegane Gesellschaft Österreich

business lounge GmbH: Erweiterung des veganen Angebots ab Anfang 2018

25.10.2017

Vorreiterrolle in der Gemeinschaftsverpflegung

Fast ein Jahr ist es nun her, dass die business lounge GmbH als erster Betrieb mit dem V-Label GV+ ausgezeichnet wurde und eine Vorreiterrolle in der Gemeinschaftsverpflegung einnahm. Die business lounge GmbH ist das Betriebsrestaurant der Allianz und befindet sich am Wiener Hietzinger Kai 101-105. Auch externe Gäste sind hier herzlich willkommen und können sich bereits seit Anfang des Jahres über ein großes Angebot an veganen Speisen freuen: Zurzeit stehen viermal wöchentlich vegane Hauptspeisen zur Auswahl, am fünften Wochentag gibt es eine vegane Suppe sowie eine entsprechende Vorspeise.

Vegan von Montag bis Freitag

Mit dem V-Label GV+ wurde allerdings nicht nur der Ist-Zustand ausgezeichnet, sondern auch eine enge und langfristige Zusammenarbeit mit der business lounge GmbH angestrebt, die es zum Ziel hat, das Angebot an veganen Speisen ständig zu erweitern. Außerdem ist die Nachfrage nach veganen Speisen seit der Zertifizierung deutlich gestiegen. Daher können sich Liebhaber der rein pflanzlichen Küche schon auf das nächste Jahr freuen.

Ab Jänner 2018 wird die Auswahl an veganen Speisen nämlich deutlich erweitert: Ab dann steht von Montag bis Freitag täglich nicht nur eine vegane Hauptspeise auf dem Speiseplan sondern zusätzlich eine entsprechende Vorspeise, Suppe oder ein Dessert. Des Weiteren fand vor kurzem eine Schulung statt, bei der sich das Küchenpersonal rund um Leiter Franz Strummer neue Inspiration holte.

Ideale Vorbereitung für neue Herausforderungen

Die aufgeschlossenen Teilnehmer wurden nicht nur über Produktneueheiten informiert sondern erhielten auch zahlreiche praktische Tipps zur optimalen Verarbeitung von veganen Alternativprodukten. Der Schwerpunkt der Schulung lag vor allem auf „traditionellen“ Gerichten (Laibchen, Geschnetzeltes, „Schweins“braten usw.) sowie Desserts (z.B. Topfencreme). Diese Speisen wurden gemeinsam mit Schulungskoch Andreas Bilgeri zubereitet und verkostet. Man kann also gespannt sein, welche Neuheiten ab Beginn nächsten Jahres auf den Menüplänen der business lounge GmbH zu finden sind.

Die aktuelle Speisekarte ist hier einzusehen: www.facebook.com/business.lounge.GmbH