Vegane Küche für Kinder | Vegane Gesellschaft Österreich

Vegane Küche für Kinder

22.11.2016

Christina Kaldewey
Vegane Küche für Kinder: Einfach lecker für kleine Entdecker

ISBN 978-3981462128
4. Auflage: 2015
Compassion Media Verlag
154 Seiten
€ 18,90

„Vegane Küche für Kinder“ ist weit mehr als ein Kochbuch. Die Autorin liefert umfassende Hintergrundinformationen zu Nährstoffen, Lebensmittelauswahl, viele Tipps und Erfahrungsberichte. Die Rezepte hat die Autorin in „Zusammenarbeit“ mit ihrer dreijährigen Tochter erstellt. Sie sollen Kindern Spaß, Freude und Neugierde beim Essen machen und sie mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen. Wert gelegt wurde außerdem auf die schnelle und einfache Zubereitung der Gerichte.

Das Buch dient als Ratgeber für Eltern, die ihre Kinder aus ethischen und/oder gesundheitlichen Gründen vegan ernähren möchten. Die Übergänge vom Trinken zu Breikost und Fingerfood bis zum Teilnehmen an den Mahlzeiten der Familie wird umfangreich thematisiert. Da in den ersten Lebensjahren der Grundstein für ein gesundes Ernährungsverhalten gelegt wird, sollen Kinder schon von Beginn an die große Vielfalt an Obst und Gemüse kennenlernen. Eine positive Beziehung zum Essen wird auch durch gemeinsames Kochen vermittelt.

Die Autorin betont, dass jedes Kind einzigartig und unterschiedlich experimentierfreudig ist, was Lebensmittel angeht. Appetit und Geschmäcker unterscheiden sich nicht nur von Kind zu Kind, sondern verändern sich auch oft im Laufe der Kindheit. Kinder haben meist ein gutes Gespür was ihre Ernährung angeht, ihren Wünschen und Vorlieben sind auf jeden Fall Beachtung zu schenken.

Kinder wachsen und lernen unheimlich viel in den ersten Lebensjahren und haben verständlicherweise einen erhöhten Nährstoffbedarf. Die Autorin gibt in einem eigenen Kapitel eine Übersicht über die wichtigsten Nährstoffe für Kinder, wie Eisen, Calcium und Vitamin D.

Eingeteilt sind die Rezepte in Brei, Fingerfood, Salate, Suppen, Hauptspeisen, Saucen, Pfannkuchen, Nachtische, Aufstriche, Gebäck, Feste feiern (Geburtstag, Weihnachten, Ostern, außerhalb der Familie) und Essen für kranke Kinder (Magen-Darm-Infekt, Verstopfung, Erkältung, Fieber).

Bei jedem Rezept ist eine Zubereitungsdauer und Altersangabe dabei, ab wann die Speise für den Nachwuchs geeignet ist. Übrigens, die Rezepte schmecken auch Größeren ausgezeichnet und sind für die ganze Familie geeignet.

Zum Ausprobieren finden sich die folgenden Rezepte in unserer Rezeptdatenbank: