Haferflocken-Cookies | Vegane Gesellschaft Österreich

Haferflocken-Cookies

02.12.2014
Bild des Benutzers Catherine

Hinzugefügt von Catherine

Zubereitung

In einer großen Schüssel die Margarine, Zucker, 2-3 EL Wasser und den Vanillezucker mit einem Handrührgerät verrühren, bis eine cremige Masse entsteht.
Die Haferflocken, das Mehl, Backpulver und Salz hinzufügen und kräftig verrühren.
Das Rohr auf 180°C vorheizen, zwei Backblech mit Backpapier auslegen. Vom Teig gut nussgroße Portionen auf die Bleche setzen, dabei jeweils einen Abstand von etwa 5 cm lassen.
Bei Umluft 160°C, Gas Stufe 3-4, etwa 12-15min goldbraun backen. Vom Blech nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
Man kann das Rezept auch gut mit 100g Schokoladenchips oder gehackten Nüssen, Kokosflocken o.ä. abwandeln!

Zutaten

150 Gramm Margarine
250 Gramm Zucker
1 Packung Vanillezucker
225 Gramm zarte Haferflocken
1 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Salz
Zubereitungszeit: 
20 Minuten
Mengenangabe:
40 Stück