Ingwer Orangen Kekse | Vegane Gesellschaft Österreich

Ingwer Orangen Kekse

29.11.2016
Bild des Benutzers Valentina

Hinzugefügt von Valentina

Quelle

„merry vegan CHRISTMAS - Ein veganes Weihnachtsfest“ von Yvonne Hölzl-Singh und Verena Maria Krutzler, verfügbar als E-Book

Zubereitung

Backofen auf 180° Grad Ober/Unterhitze vorheizen (Heißluft 160° Grad).

Aus den Zutaten einen Teig formen, in Frischhaltefolie packen und eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig vierteln und auf einer bemehlten Fläche ausrollen.

Mit größeren runden Keksausstechern Taler ausstechen, auf das mit Backpapier belegte Backblech geben und ca. 10-12 Minuten backen, bis die Ränder leicht braun sind.

Danach eine Kekshälfte mit der Ingwer Orangen Kürbis Marmelade bestreichen und mit der zweiten Hälfte zusammensetzen.

Für die Glasur vegane Butter und vegane Blockschokolade in kleine Stücke schneiden und über einem Wasserbad erwärmen (das Wasser sollte dabei nicht kochen) und dabei ständig umrühren, bis die Schokolade vollkommen geschmolzen ist. Kekse der Reihe nach auflegen und mit einem Löffel die Schokoglasur darüber verteilen. Ein wenig auskühlen lassen und mit den kandierten Ingwerstückchen verzieren.

Verena Maria’s Tipp:
Im Asia Markt gibt es runde kandierte Ingwerstücke im Glas.

Weitere Rezepte im Blog Freude am Kochen!

Zutaten

250 Gramm Weizenmehl
250 Gramm vegane Butter
125 Gramm Zucker
125 Gramm geriebene Mandeln oder Nüsse nach Wahl
1 Prise Zimt
1 Teelöffel geriebener Ingwer
1 Teelöffel geriebene Orangenschale
  Ingwer Orangen Kürbis Marmelade
150 Gramm vegane Blockschokolade
100 Gramm vegane Butter
  kandierte Ingwerstücke
Mengenangabe:
35 Kekse

Dieses Rezept teilen: