Poptarts mit Schokoladencreme und Fleur de Sel | Vegane Gesellschaft Österreich

Poptarts mit Schokoladencreme und Fleur de Sel

30.05.2016
Bild des Benutzers Glücksgenuss vegan

Hinzugefügt von Glücksgenuss vegan

Zubereitung

Für die Füllung die Schokolade grob hacken und mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen. Zucker hinzufügen und gut umrühren. Schüssel vom Topf nehmen und zügig Vanille, Kardamon, Milch und den Kakao unterrühren. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Öl rösten und fein hacken. Anschießend unter die Füllung heben und abkühlen lassen.

Für den Teig Mehl, Kakaopulver und Salz miteinander vermengen. Die Butter flöckchenweise unterkneten und immer wieder einen Schuss Wasser hinzufügen. Der Teig sollte eine feste, aber dennoch gut knetbare Konsistenz haben.
Ein Viertel des Teiges zu einem Rechteck ausrollen (Maß 16cm x 33cm) und nochmals unterteilen, so dass ein Poptart die Maße 16cm x 11cm hat. Nun einen Eßlöffel der Füllung mittig platzieren und den Teig zusammen klappen (Maß 8 x 5,5cm). Mit einer Gabel oder einem Strohhalm die Ränder gut zusammen drücken.
Den Rest des Teiges nach o.g. Verfahren aufbrauchen und anschließend die Poptarts auf 2 Backblechen verteilen (Backpapier nicht vergessen).

Im vorgeheizten Backofen (180 Grad) ca. 12 Minuten backen. Auf einem Rost auskühlen lassen!

Die Schokolade für die Ganache in einem Wasserbad schmelzen. Kokosöl hinzufügen und gut umrühren. Mit einem Löffel die Ganache über den Poptarts verteilen und anschließend mit Fleur de Sel oder Kakaonips bestreuen.

Zutaten

400 Gramm Mehl (Teig)
20 Gramm Kakaopulver (Teig)
150 Gramm Butter (kalt, z.B Marke Alsan, Teig)
50 Milligramm Wasser (sehr kalt, Teig)
1 Prise Salz (Teig)
175 Gramm Zartbitterschokolade (Füllung)
30 Gramm Butter (z.B. Alsan, Füllung)
75 Gramm Zucker (Füllung)
1⁄2 Teelöffel gemahlene Vanille (Füllung)
1 Prise Kardamon (gemahlen, Füllung)
50 Gramm Kakaopulver (Füllung)
100 Milliliter Sojamilch (Füllung)
75 Gramm Mandeln (ganz oder gehackt, Füllung)
75 Gramm Zartbitterschokolade (Ganache)
1 Teelöffel Kokosöl (geschmolzen, Ganache)
1 Esslöffel Fleur de Sel (Alternativ normales Salz, Topping)
Zubereitungszeit: 
1 Stunde
Vorbereitungszeit: 
30 Minuten
Mengenangabe:
12 Portion/en