Sport in diesen Zeiten

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Anonymous (nicht überprüft)
Bild des Benutzers Anonymous
Sport in diesen Zeiten
Hallo in die Runde, wir sitzen ja nun alle mehr oder weniger viel zu Hause rum. Leider macht es uns die aktuelle Situation nicht leicht. Dennoch möchte ich mich daheim sportlich betätigen und denke über ein Liegerad nach. Hat da jemand Erfahrungen? Ich bin da letztens auf einen Beitrag gestoßen, der mir den Denkanstoß in diese Richtung gegeben hat. Vielleicht habt ihr auch andere Ideen, wie man daheim zu Bewegung kommt. Aber der Artikel war echt richtig spannend, fand ich: https://www.fahrradbook.de/liegerad-test/ Vielen Dank für eure Meinungen :)
Claudia Lutz (nicht überprüft)
Bild des Benutzers Anonymous
Vegane Ernährung auf stationärer Rehabilitation

Ich habe eine Frage, die jede(n) von uns einmal betreffen kann. Ich war mit dieser Thematik auf jeden Fall schon mehrmals konfrontiert. Eine Bekannte, die sich vegan ernährt und die sich auf stationärer Reha in Österreich befindet, wird seit Beginn der Reha nicht ausreichend und ausgewogen vegan verpflegt. Im Gegenteil, es werden ihr tierische Produkte untergejubelt und sie kann ihren Proteinbedarf nicht annähernd decken. Trotz täglicher mehrstündiger körperlicher Therapie, werden ihr nur geschmacklose und nährstoffarme Suppen und Salate kredenzt. Obwohl meine Bekannte schon wiederholt bei der Diätologin und dem Koch auf diesen Missstand aufmerksam gemacht hat und sich beschwert hat, ändert sich die Situation nicht. Meine Bekannte ist bereits durch die Nähstoffminderversorgung körperlich sehr schwach und auf Grund der Benachteiligung und dem Gefühl nicht ernst genommen zu werden psychisch stark beeinträchtigt.Es wird ihr von physiotherapeutischer Seite jedeglich davon abgeraten sich vegan zu ernähren. Da die vegane Lebensweise einer religiösen und ethischen Weltanschauung als Grundrecht eines Menschen gleichkommt, hat meine Bekannte meiner Meinung nach Anrecht auf adäquate vegane Verpflegung. Was kann sie in dieser für sie enorm belastenden Situation tun? Sie braucht akut eine Lösung weil sie sich aktuell auf Reha befindet, die noch mehrere Wochen andauernd wird. Lg Claudia Lutz 

Zurück zur Themenübersicht Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden.