Welche Milch in den Kaffee?

14 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Ipani
Bild des Benutzers Ipani
Welche Milch in den Kaffee?
Ich nehme ganz normale Sojamilch in den Kaffee, meist die von Alpro, weil mir die am besten schmeckt. Meistens ist das kein Problem. Manchmal aber flockt es so komisch aus, ähnlich wie bei sauer gewordener Milch früher. Man merkt es optisch nicht gleich. Erst bei komischem Geschmack schaue ich nach - es schwimmt vielleicht etwas mehr Schaum/Crema und auch kleine "Partikel" ganz obenauf, während der Kaffee unterhalb extrem dünnflüssig ist. Bisher dachte ich, die Milch wäre halt schon hinüber. Aber das ist nicht so - wenn ich die Sojamilch koste, schmeckt sie ganz normal gut. Das Kaffeemysterium tritt auch nicht immer auf, in letzter Zeit aber immer öfter. Sowohl bei der Joya als auch bei Alpro Sojamilch. Ich habe noch nicht herausgefunden, womit das zusammenhängt. Die unterschiedlichen Temperaturverhältnisse (heißer Kaffee, kalte Milch) können es ja auch nicht sein, die gab es bisher auch schon. Hat jemand eine Idee oder Empfehlung für mich?
Ancarian
Bild des Benutzers Ancarian
Hey
Hey ich nehm immer den Hafer Drink von Joya. Schmeckt mir persönlich am besten.
Ameisenbär
Bild des Benutzers Ameisenbär
Gerbstoffe
Du bist nicht allein! Das Problem ist - genau so, wie Du es geschildert hast - bekannt. Es sind die Gerbstoffe im Kaffee, es liegt also nicht an der Milch, sondern am Kaffe und zwar entweder an der Stärke oder an der Sorte.
Ipani
Bild des Benutzers Ipani
Danke!
Dann werde ich dort ansetzen. Danke für die Info. Sonst kauft mein Mann oft den Kaffee, die letzten 2 Packungen aber ich. Und ich achte auf fair trade und hab deshalb eine andere Sorte genommen als er.
Ameisenbär
Bild des Benutzers Ameisenbär
Klingt schon nach des Rätsels Lösung
Wenn der dann nochmal ausflockt, brüh ihn das nächste Mal etwas wässeriger auf, vielleicht klappts dann so schon. Wir kaufen keinen "fair gehandelten" Kaffee, wechseln aber oft die Sorten und probieren neues aus. Da kommt das dann auch mal vor, allerdings hält es sich in der letzten Zeit in Grenzen.
Ameisenbär
Bild des Benutzers Ameisenbär
Schatzi sagt
Ich hab nochmal mit meinem DH über das Thema gesprochen und der sagt, oftmals geht das Geronnene auch wieder weg, wenn man einfach nochmal etwas mehr Milch dazu gießt.
Sabrina Maria
Bild des Benutzers Sabrina Maria
Kaffee mit Milch

Hallo, eure Diskussion ist schon eine Weile her, aber ich möchte euch meine Meinung zu dem Thema "Vegane Milch" geben. Ich bin erst seit etwa sechs Monaten Veganerin und habe mir bei der Umstellung von meinem Lebensstil nicht so leicht getan wie ich erwartet habe. Lasst uns mal ganz ehrlich sein: Es beginnt schon  beim ersten Kaffee in der Früh. Leider habe ich viele Produkte selbst testen müssen, um meinen persönlichen Favoriten zu finden. 

Meine Empfehlung: Bio Hafer Drink von Joya und Hafer Drink von Ja! Natürlich

Ich hoffe, dass ich euch mit meiner Empfehlung weiterhelfen konnte. 

efraimstochter
Bild des Benutzers efraimstochter
Deutliche Änderungen vom

Deutliche Änderungen vom Lebensstil fallen, glaube ich, den meisten nicht so leicht. Gerade wenn man lange anders gelebt hat, ist es ja meistens nicht nur ein Gewinn seinen Lebensstil zu ändern, sondern bedeutet durchaus auch Verzicht. Auch und gerade dann, wenn man weiß, wofür man es tut. Aber super, dass du durchgehalten hast!

Ich dachte in der ersten Zeit auch, dass ich nun praktisch nichts mehr essen kann. Die wahre Vielfalt der veganen Küche entdeckt man meistens erst nach und nach. Hafer Drink mag ich übrigens auch am liebsten im Kaffee! Ich kaufe den, den ich gerade vor der Nase habe. Also im dm, Spar oder im Hofer und da jeweils bevorzugt die Eigenmarken. 

Kanelbulle
Bild des Benutzers Kanelbulle
Ich trinke meinen Kaffe meist

Ich trinke meinen Kaffe meist ohnehin ohne Milch, deswegen habe ich da kein Problem. Ab und an habe ich dann aber doch Lust auf einen Cappuchino oder so, allerdings nehme ich da nie Sojamilch. Ich finde, das schmeckt einfach zu intensiv und mir ist Hafermilch ebenfalls am liebsten. Klar, es schmeckt anders  als Kuhmilch aber mir hat das von Anfang an gut geschmeckt und ich finde den Eigengeschmack von hafermilch generell sehr lecker. Da muss man wahrscheinlich einfach ein bisschen rumprobieren. 

Bran
Bild des Benutzers Bran
Trinkt hier jemand

Trinkt hier jemand Mandelmilch?

efraimstochter
Bild des Benutzers efraimstochter
Schon, aber Mandelmilch gibt

Schon, aber Mandelmilch gibt es bei uns nur relativ selten. Weshalb fragst du? 

Melanie_1978
Bild des Benutzers Melanie_1978
Kaffee mit Milch

Ich trinke auch gern Kaffe mit Milch. Ich finde den Bio Hafer Drink von Joya am Besten.

tierwohl
Bild des Benutzers tierwohl
Schwarztee

Ich habe das gleiche Problem auch mit Schwarztee, den ich nach meinem morgendlichen Kaffee trinke.. Nutze nun oftmals auch Reis Drink als Ersatz für meine Sojamilch von DM. Geschmacklich echt TOP!

 

Gibt es hier andere Schwarztee-Enthusiasten? Muss sagen, der Fairtrade-Tee von Lidl ist echt am besten :)

Zu meinen Reis-Drink-Empfehlungen:

  1.  Joya Kokos Reis-Drink
  2.  dmBio Reis Drink Natur
SebastianBayer
Bild des Benutzers SebastianBayer
Joyas Hafergetränk ist

Joyas Hafergetränk ist großartig, sehr lecker für mich und zu einem erschwinglichen Preis.

Zurück zur Themenübersicht Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.