Wie könnte ich mir Speiseeis selber machen?

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Julia Immenhof
Bild des Benutzers Julia Immenhof
Wie könnte ich mir Speiseeis selber machen?
Ich würde mir gerne Speiseeis selber herstellen können. Daher wollte ich mich hier bie euch erkundigen ob jemand von euch ein paar Ratschläge hätte, wie ich dieses Vorhaben am Besten und vor allem nicht all zu teuer umsetzen könnte. Habt ihr da vielleicht ein paar Vorschläge für mich diesbezüglich?
Ludwig Millich
Bild des Benutzers Ludwig Millich
Re:

Hallo Julia!

Das ist eine gute Frage. Die habe ich mir übrigens auch schon des öfteren gestellt. Habe leider bislang noch keine güsntige Möglichkeit gefunden mir Speieseeis selber machen zu können. Ich fürchte ohen die Anschaffung einer nicht gnaz so billigen Speieseeismaschine wird das nicht klappen. 

veganforlife
Bild des Benutzers veganforlife
Hallo,man braucht keine

Hallo,

man braucht keine Eismaschine.

2 Bananen tiefkühlen, 50 g Erdbeeren tiefkühlen und dann ein wenig antauen lassen und dann mit einem Hochleistungsmixer mixen. Wenn Du keinen hast, dann kannst Du es ja noch ein wenig länger antauen lassen und es mit einem Stabmixer probieren. Schmeckt anders als das gekaufte Eis, aber ich mag es sehr.

Es gibt auch Rezepte, da kommt Pflanzenmilch dazu und/oder Mandelmus.


Viel Spaß beim Probieren!

Lg
veganforlife

veganlife20
Bild des Benutzers veganlife20
Ich kenne auch die Variante

Ich kenne auch die Variante mit der Banane, allerings schneide ich sie vor dem einfrieren noch in kleinere Stücke, auch das andere Obst, da habe ich das Gefühl, dass mein Mixer nicht so hart arbeiten muss um es schon cremig zu machen.

Für die Süße füge ich auch gerne Datteln oder Hong hinzu und in die gemixte Maße gebe ich gerne klein geschnittenes Obst, klein gehackte Nüsse oder auch Mal Kokosflocken da entsteht dann ein schönes Urlaubsfeeling :)

veganlife20
Bild des Benutzers veganlife20
Ich kenne auch die Variante

Ich kenne auch die Variante mit der Banane, allerings schneide ich sie vor dem einfrieren noch in kleinere Stücke, auch das andere Obst, da habe ich das Gefühl, dass mein Mixer nicht so hart arbeiten muss um es schon cremig zu machen.

Für die Süße füge ich auch gerne Datteln oder Hong hinzu und in die gemixte Maße gebe ich gerne klein geschnittenes Obst, klein gehackte Nüsse oder auch Mal Kokosflocken da entsteht dann ein schönes Urlaubsfeeling :)

Zurück zur Themenübersicht Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden.