Infos

Infos

25.11.2016

Die Österreichische Gesellschaft für Ernährung (ÖGE) lud am 24. und 25. November zu ihrer Jahrestagung in den Festsaal des Bundesamtsgebäudes ein. Unter dem Titel „Hot Spots in der Ernährung“ galt die Round-Table-Diskussion zum Thema „Vegane Ernährung – Pro und Kontra“ am Ende des ersten Tags als eines der Highlights der Veranstaltung.

15.11.2016

Das geplante Handels- und Investitionsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA soll Handelshemmnisse abbauen und die Wirtschaft ankurbeln. Kritiker_innen befürchten die Absenkung von europäischen Standards, etwa im Landwirtschafts- und Lebensmittelbereich, und zweifeln die positiven Auswirkungen auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt an. Besonders Tierschutz und Tierrechte werden bedroht.

21.10.2016

Habt ihr spezielle Erfahrungen von Krankenhaus-Aufenthalten, vom Grundwehrdienst, aus der Schule oder aus der Ausbildung? Wurde eurem Wunsch nach veganer Ernährung entsprochen oder hat man euch Käseravioli serviert mit der Bemerkung, "Sie bekommen ja eh schon vegetarisch"? Musstet ihr in der Schule Frösche sezieren oder im Kochunterricht Fleisch verkosten?

18.10.2016
Das Wachstum der Bevölkerung wirft soziale und ökologische Fragen auf: Wann ist die ökologische Tragfähigkeitsgrenze der Erde erreicht? Werden vermehrt Konflikte um begrenzte Ressourcen ausbrechen? Wie viele Menschen können ernährt werden? Und wie kann das globale Hungerproblem gelöst werden?

Seiten