Neue Restaurant-App „vanilla bean“ | Vegane Gesellschaft Österreich

Neue Restaurant-App „vanilla bean“

26.08.2015

Wer unterwegs ist und Hunger hat, kann sich ab sofort schnell und unkompliziert mit einer neuen App über das vegane Angebot in der Nähe informieren. vanilla bean ist der erste spezialisierte Restaurantführer für iPhone, Android und das mobile Web, der gezielt auf nachhaltige Kriterien und Lebensmittelunverträglichkeiten hinweist. Die kostenlose App des Münchner Startups „Grünzeug GmbH“ erscheint in exklusiver Partnerschaft mit der Veganen Gesellschaft Österreich und weist die größte Datenbank veganer Restaurants in Österreich auf.

Kostenloser Download

Die App „vanilla bean“ ist ab sofort im App Store und Play Store gratis erhältlich. Für Nutzer_innen anderer mobiler Plattformen ist vanilla bean über eine mobile Webseite erreichbar.

Was die App kann

Benutzer_innen von vanilla bean können Bewertungen, Restaurant- und Speisekartenbilder hinzufügen oder neu gefundene Restaurants über Facebook teilen. Neben der Suche nach Restaurants und Orten ist es auch möglich, über den eigenen Standort Lokale in der Nähe zu entdecken. Beschreibungen, Routenfunktion, Öffnungszeiten und weitere Infos sollen den interessierten Nutzer_innen alle wichtigen Fragen beantworten. Damit die Inhalte zuverlässig sind, werden sie regelmäßig geprüft.

In den nächste Monaten sollen neue Funktionen, wie Filter und eine Kartenansicht, den Service ergänzen. Wer mithelfen möchte, weitere Restaurants aus Österreich und Umland in vanilla bean aufzunehmen, kann sich über heldenarbeit@vanilla-bean.de direkt mit dem Team in Verbindung setzen.

Das Start-Up hinter vanilla bean

Hinter vanilla bean steckt das Team der Grünzeug GmbH aus München. Das junge Start-Up wurde im April 2015 gegründet und besteht aus ehemaligen Mitarbeitern des App-Marktführers Kupferwerk, sowie Thomas Leidner, Besitzer des veganen Katzen-Cafés „Katzentempel“ aus München. Das spezialisierte Unternehmen hat sich zum Ziel gemacht mit hochwertigen Software-Lösungen eine nachhaltige Lebensweise zu erleichtern.