Webinar: Vegane Welt = Pandemiefreie Welt?

Webinar: Vegane Welt = Pandemiefreie Welt?

25.05.2020

Grippeviren von Hühnern und Schweinen, COVID-19 vom Tiermarkt in Wuhan, HIV durch das Essen von Schimpansen - 75 % der neuen Krankheitserreger beim Menschen stammen von Tieren. Zusätzlich verwenden wir 70 bis 80 Prozent der Antibiotika weltweit in der Massentierhaltung und züchten so multiresistente Bakterien heran.

Wie wäre das in einer veganen Welt?

Das Webinar „Vegane Welt = Pandemiefreie Welt?“ geht der brandaktuellen Frage nach, wie Epidemien entstehen und ob wir sie verhindern können. Lebensmittelwissenschaftler Dr. Kurt Schmidinger zeigt anschaulich, was der Konsum von tierischen Produkten aus der Massentierhaltung mit der Verbreitung von Krankheitserregern zu tun hat.

Eine Anmeldung zu den begrenzten Plätzen des kostenlosen Webinar ist hier möglich!