Weltweit größte Ernährungsgesellschaft pro vegane Ernährung | Vegane Gesellschaft Österreich

Weltweit größte Ernährungsgesellschaft pro vegane Ernährung

17.03.2015

Weltweit größte Fachgesellschaft für Ernährung spricht sich für vegane Kost aus

In ihrem viel zitierten Positionspapier zu vegetarischen Ernährungsformen von 2009 erklärt die Academy of Nutrition and Dietetics (A.N.D.), dass eine gut geplante vegane Ernährung für Menschen in jeder Lebensphase geeignet ist. Darüber hinaus belegt die wissenschaftliche Publikation, dass eine vegane Ernährung die idealen Voraussetzungen bietet, um Bluthochdruck, erhöhtes Cholesterin, Darm- und Prostatakrebs, Fettleibigkeit und Diabetes mellitus II vorzubeugen.

Übersetztes Originalzitat:

Die American Dietetic Association ist der Ansicht, dass eine gut geplante vegetarische Ernährungsform, einschließlich komplett vegetarischer oder veganer Ernährungsformen, gesund ist, ernährungsphysiologisch bedarfsgerecht ist und gesundheitliche Vorteile in der Prävention und der Behandlung bestimmter Krankheiten bietet. Eine gut geplante vegetarische/vegane Ernährung ist für Menschen in jeder Lebensphase geeignet, einschließlich Schwangere, Stillende, Kleinkinder, Kinder, Jugendliche und Sportler_innen.

Academy of Nutrition and Dietetics

Die Academy of Nutrition and Dietetics (A.N.D., ehemals „American Dietetic Association“, ADA) hat fast 67.000 Mitglieder. Davon sind 75 Prozent registrierte Diaetolog_innen, der Rest setzt sich unter anderem aus Forscher_innen, Pädagog_innen, Studierenden, Berater_innen und Gastronomiemanager_innen zusammen. Eigenen Angaben zufolge ist die A.N.D. die weltgrößte Organisation für Nahrungs- und Ernährungsfachleute.

Originalpapier:
www.vrg.org

Deutsche Übersetzung einer früheren Version von 2003:
http://vebu.de