Gerösteter Curry-Blumenkohl

Gerösteter Curry-Blumenkohl

05.08.2014
Bild des Benutzers Daniela Lais

Hinzugefügt von Daniela Lais

Zubereitung

Den Blumenkohl waschen und die Blätter, sowie den überstehenden Strunk entfernen, es reicht, wenn der Blumenkohl einfach in der Mitte noch zusammen hält. Das Backrohr auf 200°C vorheizen. Das Backblech mit Papier auslegen. In einer kleinen Schüssel alle Gewürze und das Öl miteinander vermengen, es sollte eine dickere Paste ergeben. Mit den Händen (am besten Handschuhe anziehen) die Paste auf dem Blumenkohl verreiben, bis komplett alles bedeckt ist. Auf dem Backblech platzieren und für eine Stunde backen, mit einer Nadeln kontrollieren, ob der Blumenkohl fertig ist. Während des Backens immer wieder etwas Öl darüber streichen.

Zutaten

1 Stück Blumenkohl (großer Kopf)
2 Esslöffel Curry
1 Teelöffel Kurkuma
1⁄2 Teelöffel Pfeffer (schwarz, gemahlen)
1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
4 Teelöffel Currypaste (rot)
1 Teelöffel Sriracha (oder Gewürzöl, wenn nicht vorhanden)
1 Teelöffel Ingwer (gemahlen)
1⁄2 Esslöffel Chiliflocken (rot)
3 Esslöffel Olivenöl
Mengenangabe:
4 Portion/en