Rote Rübe-Sesam-Pommes mit Knoblauch-Mayo

Rote Rübe-Sesam-Pommes mit Knoblauch-Mayo

22.05.2015
Bild des Benutzers miggeli12

Hinzugefügt von miggeli12

Zubereitung

Ofen auf 200° Grad vorheizen.
Rote Rüben waschen und in eine Gratinform legen. Mit Olivenöl beträufeln und 60 Minuten im Ofen backen. Rote Rüben auskühlen lassen, schälen und mit dem Pommesschneider oder von Hand in Pommes schneiden. Mehl, Backpulver, Wasser, Salz und Kurkuma in einer Schüssel zu einem flüssigen Teig vermengen. Die Pommes mit in die Schüssel geben und alles gut vermischen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Pommes darauf verteilen und mit Sesam bestreuen. Die Pommes ca. 20 Minuten im Ofen knusprig backen.

Dazu passt eine vegane Mayonnaise:

50 ml Sojamilch
1 Bio-Zitrone, heiss abgewaschen
100 ml Rapsöl
1 Knoblauchzehe
Meer- oder Bergsalz

Sojamilch in ein hohes Gefäss geben. 1 EL Zitronensaft dazu pressen und ca. 10 Minuten stehen lassen. Mit einem Stabmixer mixen und langsam das Öl dazu leeren. Wenn eine Mayo-Konsistenz entstanden ist den Knoblauch dazu pressen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas Zitronenschale dazu reiben. Alles mischen.

Zutaten

4 Stücke Rote Rübe
80 Gramm Weizenvollkornmehl
80 Gramm Sojamehl
1⁄2 Teelöffel Backpulver
2 Deziliter Mineralwasser
1 Teelöffel Meer- oder Bergsalz (gestrichener TL)
1 Teelöffel Kurkuma (gestrichener TL)
1 Esslöffel bratbares Olivenöl
2 Esslöffel Sesam
Mengenangabe:
4 Portion/en