Seitan und Champignon-Pfifferling Stew | Vegane Gesellschaft Österreich

Seitan und Champignon-Pfifferling Stew

23.06.2014
Bild des Benutzers Daniela Lais

Hinzugefügt von Daniela Lais

Quelle

Abgeändert von "Isa does it" von Isa Chandra Moskowitz

Zubereitung

Einen großen Topf mit dem Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel darin für etwa fünf Minuten anschwitzen. Dann den Knoblauch dazu und für 30 Sekunden mitschwitzen lassen. Jetzt die Karotten zufügen, den Wein, Rosmarin, Thymian, Paprika, Fenchel, 1 Tl Salz und schwarzer Pfeffer. Das ganze zum Kochen bringen und die Flüssigkeit reduzieren lassen, etwa drei Minuten lang. Dann die Pilze und die Gemüsebrühe dazu geben, abdecken und für fünf Minuten kochen lassen. Nun die Kartoffeln dazu geben, die Hitze etwas reduzieren und so lange köcheln lassen, bis die Kartoffeln durch sind. Das dauert etwa 10 Minuten. Das Mehl mit dem Wasser verquirlen, jetzt die Tomatenpaste und erst einen Teil der Mehl-Wasser Mischung dazu geben, gut umrühren und je nach Dicke der Soße noch mehr Mehl-Wasser Gemisch oder mehr Wasser dazu geben. Für etwa fünf Minuten köcheln lassen. Dann die Wurst dazu geben und unterrühren. Optional noch mit Gewürzen abschmecken, mit fein gehackter Petersilie servieren.

Zutaten

1 Esslöffel Olivenöl
1 Stück Zwiebel (groß, geviertelt, in dicke Ringe geschnitten )
1 Teelöffel Salz (plus eine Prise)
4 Stücke Knoblauchzehen (fein geschnitten)
3 Stücke Karotten (mittelgroß, geschält, eineinhalb cm dick geschnitten )
250 Milliliter Rotwein (vegan z.b. Bioweingut Otto Knaus)
1 Teelöffel Rosmarin (getrocknet)
1 Teelöffel Thymian (getrocknet)
1 Teelöffel Paprikapulver (süß)
1⁄2 Teelöffel Fenchelsamen (gemahlen)
1 Pfeffer (frisch gemahlen)
750 Gramm Pfifferlinge und Champignons (gemischt)
750 Milliliter Gemüsebrühe
700 Gramm Kartoffeln (mit Schale, in größere Stücke geschnitten)
30 Gramm Mehl
125 Milliliter Wasser
2 Esslöffel Tomatenmark
3 Stücke Seitanwürste (in dickere Scheiben geschnitten)
1 Petersilie (fein geschnitten)
Mengenangabe:
4 Portion/en

Dieses Rezept teilen: