Turbo-Linsen-Rösti

Turbo-Linsen-Rösti

16.11.2015
Bild des Benutzers miggeli12

Hinzugefügt von miggeli12

Zubereitung

Linsen über Nacht einweichen.
Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
Linsen abschütten und in frischem Wasser ca. 20 Minuten gar kochen. Unterdessen Kartoffeln schälen und an der Röstiraffel raffeln. Kartoffeln mit den Linsen, 4 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Je ca. 2 gehäufte Esslöffel Kartoffelmasse auf das Bleck geben. Mit etwas Olivenöl beträufeln und die Röstis ca. 20 Minuten knusprig backen.

Dazu passt ein Federkohlsalat.

Zutaten

200 Gramm Belugalinsen
700 Gramm Kartoffeln
1 Teelöffel Salz
1 frisch gemahlener Pfeffer
1 Olivenöl
Mengenangabe:
4 Portion/en