Kinderbuch


Inhalt:
'Ein ungewöhnlicher Löwe' ist die in Reimen erzählte humoristische Geschichte vom König der Tiere, der Obst, Blätter und Gras frisst. Als er einmal in großen Sprüngen hinter einem seiner Opfer herrannte, brach er sich eine Tatze. Danach lag er nur hilflos da und beobachtete die Tiere, die noch bis vor Kurzem seine Nahrung gewesen waren. Er fragte sich, wie es denn möglich sei, dass der Elefant so schwer sei, obwohl er nur Blätter frisst, und wie die Antilope so schnell sein könne, obwohl sie sich von Gras ernährt. Zwar trieb den Löwen seine körperliche Hilflosigkeit zur Veränderung, aber allmählich begann sich auch in seinem Inneren eine Umwandlung zu vollziehen. Er betrachtete die Tiere mit mehr Empathie, wurde friedlicher und veränderte seinen Charakter vollständig. Das metaphorische Bild vom Löwen und der Antilope, die friedvoll nebeneinander liegen und Gras fressen, ist die Vision einer idealen Welt, in der statt Gewalt Friedfertigkeit und Empathie herrschen. Die Botschaft, vegan zu leben, wird in dieser Geschichte auf humorvolle und fantasiereiche Art und Weise ausgedrückt, ohne zu moralisieren und lehrhaft zu wirken.

Über die Autorin:
Dragana Vučić Đekić doktorierte über das Thema Theorie des Humors und Stand-up-Komödie. Sie schreibt humoristische Kurzgeschichten, Reisebeschreibungen, Gedichte und Bücher für Kinder. Eine Zeit lang war sie Redakteurin einer kulturellen Fernsehsendung und Studienrätin für Literatur. Sie rief Schauspiel-Workshops für Kinder ins Leben, die den Sinn fürs Humorvolle anregen. Ihre Kinderbücher unterstützen das Recht der Tiere, regen zu Empathie an, zu kreativem Nachdenken und zum Abbauen so mancher Vorurteile.

Taschenbuch: 29 Seiten



Preis: 9,80€



Bestellbar unter: shop@vegan.at