Nachschau Webinar "Vegane Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit" mit Anastasia Pyanova

Nachschau Webinar "Vegane Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit" mit Anastasia Pyanova



Das Webinar "Vegane Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit" mit Anastasia Pyanova fand am 25.05.2022 um 19:00 statt.

Melde dich jetzt zur kostenlosen Nachschau an!

Schwangerschaft und Stillzeit sind besondere Lebenslagen: Der Körper muss gleich zwei Menschen versorgen! Es finden erhebliche körperliche Veränderungen statt und der Bedarf an fast allen Nährstoffen ist erhöht. Eine gesunde vollwertige Ernährung ist hier also besonders wichtig! Wie man eine vegane Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit sicher umsetzen kann - darum geht's in diesem Webinar! Neben Informationen zu kritischen Nährstoffen und praktischen Tipps zur Bedarfsdeckung werden die Teilnehmer:innen auch einen Einblick in die Studienlage bekommen.
 

Über die Vortragende

Drin Anastasia Pyanova hat Biologie in Moskau und Marburg studiert und anschließend in Bonn in den Naturwissenschaften promoviert. Seit 2019 ist sie selbstständig als zertifizierte Ernährungsberaterin mit Schwerpunkt vegane Ernährung tätig und hat bereits viele Familien bei der Umstellung auf vegane Ernährung begleitet. Mehr zu ihren Tätigkeiten: anastasia-pyanova.de oder @ein_bisschen_rational (Instagram). 
 

Kostenlose Teilnahme

Wir haben uns dafür entschieden, das Webinar komplett kostenlos anzubieten, damit möglichst viele Menschen daran teilnehmen können. Wir freuen uns ganz besonders, wenn ihr uns für eure Teilnahme mit einer kleinen Spende unterstützen möchtet.

 

 

Noch mehr Infos rund um das vegane Leben bieten unsere zahlreichen weiteren Webinare! 


Füll das Formular aus und erhalte Zugang zur Nachschau:

 

"Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten, nämlich Name, Adresse und E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des VEGAN.AT-Magazins bei der Veganen Gesellschaft Österreich gespeichert und verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit kostenlos und ohne Angabe von Gründen unter info@vegan.at widerrufen werden."
"Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten, nämlich Name und E-Mail-Adresse, von der Veganen Gesellschaft Österreich gespeichert und verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit kostenlos und ohne Angabe von Gründen unter info@vegan.at widerrufen werden."