Sojanuggets mit BBQ-Dip

Sojanuggets mit BBQ-Dip

11.11.2021
Bild des Benutzers ChristianG

Hinzugefügt von ChristianG

Quelle

Rezept Sven Großhans, Foto Andreas Riedmann, In: Broschüre Klimafreundliche Küche

Zubereitung

  • Sojamedaillons in heißer Gemüsesuppe einweichen und etwas ausdrücken
  • Sojamilch in eine Schüssel geben, etwas Mehl einrühren (je mehr Mehl, desto dicker wird die Panier)
  • Etwas Salz einrühren
  • Die eingeweichten Sojamedaillons in die Sojamilch-Mehl-Mischung tauchen und dann in den Semmelbröseln wenden
  • Sojamedaillons in reichlich Öl ausbacken
  • Zwiebel in feine Würfel schneiden und in etwas Öl anschwitzen
  • Zucker dazugeben und rühren, bis er aufgelöst ist
  • Tomatenmark einrühren und mit Chilipulver würzen
  • Mit Sojasauce ablöschen, mit Wasser auffüllen und ca. 10 Minuten unter Rühren köcheln lassen

Zutaten

200 Gramm Sojamedaillons
  Gemüsebrühe
200 Milliliter Sojamilch (ungesüßt)
  Mehl
  Salz
  Semmelbrösel
  Öl (zum Anbraten)
400 Gramm Zwiebel
25 Gramm Kristallzucker
40 Gramm Tomatenmark (3-fach konzentriert)
  Chilipulver
20 Milliliter Sojasauce (ein Schuss)
Mengenangabe:
4 Portion/en