Testamentsspende für eine nachhaltige Zukunft

Testamentsspende für eine nachhaltige Zukunft

Der eigene Tod stellt für viele von uns ein sensibles Thema dar. Weil das Nachdenken über das Sterben meist mit Ängsten behaftet ist, schieben wir das Regeln des letzten Willens oftmals vor uns her. Den eigenen Nachlass vorausschauend zu planen kann jedoch dazu beitragen, mit Sicherheit und Gelassenheit in die Zukunft zu blicken.

Zunehmend entscheiden sich Menschen dazu, mit ihrem Vermächtnis nicht nur die Versorgung ihrer Hinterbliebenen zu regeln und die eigene Familie zu bedenken, sondern auch gemeinnützige Organisationen testamentarisch zu berücksichtigen. Sie möchten Anliegen, die ihnen am Herzen liegen, über den Tod hinaus unterstützen und zu Lebzeiten dafür sorgen, etwas Bleibendes zu hinterlassen.

Diese Broschüre informiert Sie bei Interesse über Möglichkeiten, gemeinnützige Organisationen wie die Vegane Gesellschaft Österreich in Ihrer Erbschaft zu bedenken sowie gesetzliche Bestimmungen rund um das Aufsetzen eines Testaments. Gerne senden wir Ihnen diese kostenlos zu. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten, um weitere Fragen zu besprechen.

 

Informieren Sie sich unverbindlich:

"Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten, nämlich Name, Titel, Telefonnummer, Post-Adresse und E-Mail-Adresse, von der Veganen Gesellschaft Österreich gespeichert und verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit kostenlos und ohne Angabe von Gründen unter info@vegan.at widerrufen werden." Die Vegane Gesellschaft Österreich verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nach den Grundsätzen des DSG 2018 sowie der Datenschutz-Grundverordnung. Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Übertragung, Einschränkung sowie Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie haben zudem das Recht, der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken des Direktmarketings zu widersprechen. Zur Geltendmachung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die Vegane Gesellschaft Österreich unter unter info@vegan.at, +43 1 909 2 101 sowie postalisch unter der Adresse Meidlinger Hauptstr. 63/6, 1120 Wien. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf der Rechtsgrundlage der Vertragserfüllung zum Zwecke des Versands der Broschüre. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter.