Nachschau Webinar: Gesundheitsvegan für die Tiere?

Nachschau Webinar: Gesundheitsvegan für die Tiere?

Wir haben am 15.09.2020 um 18:00 ein kostenloses Webinar zum Thema Veganismus und Gesundheit veranstaltet!

Vegane Ernährung aus medizinischer Sicht mit Allgemeinmediziner Dr. Hannes Graf

Der Weg des Arztes Dr. Hannes Graf zu veganer Ernährung war ethisch motiviert, und er war ob dem enormen gesundheitsfördernden Potential völlig überrascht. Aber ihm war klar, dass er dieses Wissen seinen Patient_innen zur Verfügung stellen muss. Um einen einfachen Start zu pflanzlicher Vollwertkost zu ermöglichen, hat er mit seiner Frau Vera die kostenlose Seite in3wochen.at ins Leben gerufen (mittlerweile auch tagesaktuell auf Instagram vertreten). Aber wie reagieren seine Patient_innen auf seine Ernährungsempfehlung? Ist es in Ordnung nur wegen der eigenen Gesundheit vegan zu werden? Gelingt der Umstieg? Warum kein Öl? Darf man Ausnahmen machen? Wie lange dauert es, bis man sich besser fühlt?

Nach dem Vortrag gibt es wie immer ausreichend Zeit für deine Fragen. Melde dich jetzt zum kostenlosen Online-Vortrag an!

Über den Vortragenden

Dr. Hannes Graf ist seit zehn Jahren als Allgemeinmediziner in Wien tätig und zweifacher Vater.

Kostenlose Teilnahme

Wir haben uns dafür entschieden, das Webinar komplett kostenlos anzubieten, damit möglichst viele Leute daran teilnehmen können. Da die Vegane Gesellschaft von der Corona-Krise hart getroffen wurde, freuen wir uns ganz besonders, wenn ihr uns für eure Teilnahme mit einer kleinen Spende unterstützen könnt.

 

 

Du hast das Webinar verpasst?

Hier kommst du zur Aufzeichnung sowie zu den Folien:

"Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten, nämlich Name, Adresse und E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des VEGAN.AT-Magazins bei der Veganen Gesellschaft Österreich gespeichert und verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit kostenlos und ohne Angabe von Gründen unter info@vegan.at widerrufen werden."
"Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten, nämlich Name und E-Mail-Adresse, von der Veganen Gesellschaft Österreich gespeichert und verarbeitet werden. Diese Einwilligung kann jederzeit kostenlos und ohne Angabe von Gründen unter info@vegan.at widerrufen werden."