Vegan.at Nr. 14 - Vegan Arts

Vegan.at Nr. 14 - Vegan Arts

17.01.2014

Vegan.at Nr. 14
Viele Künstler_innen sind vegan, so etwa „Radikalkünstler“ Chris Moser, Shirt-Designer und Künstler Roland Straller oder die Musiker_innen Albino und Nessi. Zu Gast ist außerdem der berühmte Rapper Thomas D. Wir erklären, warum Milch den Kälbern gehört und warum Veganer_innen in der Regel mit Folsäure besser versorgt sind als durchschnittliche Allesesser_innen. Außerdem gibt es einen interessanten Artikel über den Einfluss von der Produktion tierischer Produkte auf das Klima. Auf deftiges Essen müssen jedoch auch Klimaschützer_innen nicht verzichten: Die drei vorgestellten Restaurants aus dem Weinviertel bringen österreichische Klassiker in veganer Variante auf den Tisch.
Gratisexemplar bestellen: vegan.at/gratis