Schokoladen-Himbeer-Cupcakes mit Himbeerfrosting | Vegane Gesellschaft Österreich

Schokoladen-Himbeer-Cupcakes mit Himbeerfrosting

18.10.2016
Bild des Benutzers Valentina

Hinzugefügt von Valentina

Quelle

„Vegane Versuchung: Soja- & weizenfrei“ von Daniela Friedl und Miriam Emme, Freya Verlag KG

Zubereitung

  • Das Backrohr auf 180°C vorheizen.
  • Die Muffinformen einölen.
  • Alle Zutaten bis auf die Himbeeren, die Reissahne und den Himbeersirup miteinander vermengen, sodass ein geschmeidiger Teig entsteht.
  • Die Himbeeren vorsichtig unter den Teig heben.
  • Mit Hilfe von 2 Esslöffeln den Teig in die Förmchen verteilen und ca. 20 Minuten lang backen. Vollständig auskühlen lassen.
  • Die Reissahne mit dem Himbeersirup vermischen und aufschlagen. In einen Spritzbeutel füllen und auf den kleinen Gebäcken anrichten.

Zutaten

150 Gramm Dinkelmehl Typ 630
40 Gramm Birkenzucker oder andere Süße
1 Esslöffel Backpulver
2 Esslöffel Kakao
100 Gramm Schokoladentröpfchen
30 Milliliter Öl
120 Milliliter Haselnussdrink
125 Gramm Himbeeren
1 Packung Reissahne
1 Esslöffel Himbeersirup
Mengenangabe:
6 Stück