Sommerliche Erdbeertorte

Sommerliche Erdbeertorte

02.06.2014
Bild des Benutzers Katharina

Hinzugefügt von Katharina

Quelle

Daniela Friedl
www.vegane-hausmannskost.com

Zubereitung

Die Alsan Butter zerlassen, alle Zutaten zu einen glatten Teig verrühren und bei 180 Grad ca. 25 Minuten lang in einer Springform backen. Nach erfolgreicher Stäbchenprobe aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Das Soja Joghurt mit dem Zitronensaft, der geriebenen Schale der Zitrone, dem Zucker sowie dem Zitronenöl gut vermengen.
10 g Agar Agar in 100 ml kaltes Wasser einrühren, kurz aufkochen, etwas abkühlen lassen und unter das Soja Joghurt rühren. Die Masse gleichmäßig auf dem Teigboden verteilen und in den Kühlschrank stellen.

Die Erdbeeren halbieren und anschließend auf der Joghurtmasse verteilen. Das Tortenguss Pulver in 250 ml kaltes Wasser einrühren, den Agavendicksaft hinzufügen, kurz aufkochen und unter rühren erkalten lassen. Abschließend auf den Erdbeeren verteilen und die Torte mindestens 30 Minuten lang kalt stellen.

Zutaten

200 Gramm Dinkelmehl
1 Packung Backpulver
30 Gramm Mandeln (gerieben)
50 Gramm Zucker
250 Gramm Alsan-Butter (Margarine)
230 Milliliter Dinkelmilch (oder andere Pflanzenmilch)
500 Gramm Sojajoghurt
1 Zitrone (Saft davon)
1 Teelöffel geriebene Zitronenschale
10 Gramm Agar-Agar
100 Milliliter Wasser
25 Gramm Zucker
2 Tropfen Zitronenöl
15 Erdbeeren
7 Gramm Tortenguss
1 Esslöffel Agavendicksaft
250 Milliliter Wasser
Mengenangabe:
8 Portion/en

Kommentare

Bild des Benutzers Yuna_6
Kommentar: 
Das Rezept klingt lecker und ich würde es gerne ausprobieren! :-) Leider aber weiß ich nicht, welche Zutaten genau ich für den Teig nehmen muss oder darf. Wenn ich nämlich "alle Zutaten" wie im Rezept beschrieben zu einem glatten Teig verrühre bleibt mir ja nix mehr für den Belag....ggg danke für eure Hilfe !!1