Süßer Couscous mit geschmorten Marillen | Vegane Gesellschaft Österreich

Süßer Couscous mit geschmorten Marillen

04.04.2018
Bild des Benutzers Valentina

Hinzugefügt von Valentina

Zubereitung

Die getrockneten Marillen in kleine Stücke schneiden und mit gemahlenen Nüssen, Zimt, Mandel-Drink und Couscous in einen Topf geben. Bei mittlerer Stufe einige Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die frischen Marillen waschen, vierteln und mit einem Schuss Wasser in der Pfanne schmoren. Mit etwas Zimt und Zucker verfeinern und ziehen lassen, bis die Marillen weich und aromatisch sind.

Den Couscous nach Bedarf süßen und in eine Schüssel füllen. Mit den geschmorten Marillen und Nüssen servieren und am besten warm genießen.

Zutaten

60 Gramm Couscous
200 Milliliter Mandel-Drink
2 getrocknete Marillen
2 Esslöffel gemahlene Mandeln/Walnüsse
1⁄2 Teelöffel Zimt
  Süßungsmittel nach Wahl
2 frische Marillen
50 Milliliter Wasser
  Zimt
  Zucker
Mengenangabe:
1 Portion