Kichererbsen-Giersch-Taler (Outdoorküche) | Vegane Gesellschaft Österreich

Kichererbsen-Giersch-Taler (Outdoorküche)

25.02.2019
Bild des Benutzers Hannah Uhl

Hinzugefügt von Hannah Uhl

Zubereitung

Dieses Rezept ist angelehnt an Falafel. Allerdings werden sie nicht rund geformt, da sie so viel mehr Öl beim Herausbraten benötigen.

Kichererbsen gut zerstampfen, dabei 1 Schuss Wasser, Zitronensaft und Knoblauch dazugeben. Die Masse mit dem gehackten Giersch mit Gewürzen, Mehl und Backpulver zum Binden per Hand zu einem festen elastischen Teig verkneten und 10 Minuten ruhen lassen. Falls der Teig klebt noch etwas Öl dazugeben. Mit angefeuchteten Händen Taler formen und etwas bemehlen. Dann in Öl herausbraten bis sie von beiden Seiten braun sind.

Zutaten

1 Handvoll Gierschblätter
300 Gramm gekochte Kichererbsen
2 Knoblauchzehen
1 Zitrone
1 Teelöffel Paprikapulver
1 Esslöffel Mehl
1 Teelöffel Backpulver
  Salz und Pfeffer
  Öl zum Herausbacken
Mengenangabe:
4 Portionen