Lebkuchen-Apfel Plätzchen (fettarm)

Lebkuchen-Apfel Plätzchen (fettarm)

01.12.2014
Bild des Benutzers veghofer

Hinzugefügt von veghofer

Zubereitung

1. Alle trockenen Zutaten miteinander vermengen. Das Apfelmark hinzugeben. Zum Schluss den Apfel reiben und alles verrühren.

2. Kleine Klekse oder Häufchen auf einem mit Backpapier belegten Blech formen. Wenn man möchte, kann man als Dekoration noch eine ganze Mandel oder Rosine auf die Mitte des Plätzchens drücken.

3. Die Plätzchen 10-15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft backen.

Fertig sind eure super gesunden und fettarmen Weihnachtskekse (:

Zutaten

125 Gramm Dinkelmehl
75 Gramm Kokosblütenzucker (oder ein trockenes Süßungsmittel eurer Wahl)
60 Gramm gemahlene Mandeln
150 Gramm Apfelmark
75 Gramm geraspelter Apfel
1 Teelöffel Lebkuchengewürz
1⁄2 Teelöffel Zimt
Zubereitungszeit: 
15 Minuten
Vorbereitungszeit: 
5 Minuten
Mengenangabe:
28 Kekse