Veganer Zwiebelrostbraten

Veganer Zwiebelrostbraten

04.10.2021
Bild des Benutzers Mia

Hinzugefügt von Mia

Zubereitung

Die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden und mit Mehl, Paprikapulver und Salz in einer Schüssel vermengen.

Die Ringe in 2 EL Kokosöl knusprig ausbacken und anschließend zur Seite stellen.

Seitan leicht klopfen, auf einer Seite mit Senf bestreichen, etwas salzen und pfeffern.

Die Pfanne mit 3 EL Kokosöl erhitzen, Seitan auf beiden Seiten 5 min anbraten und beiseite stellen.

Den Bratensatz mit Rotwein und Tamari ablöschen.

Wasser mit Gemüsebrühe und Maisstärke vermischen und ebenfalls in die Pfanne geben.

Nun die Hälfte der Zwiebelringe in die Pfanne geben, mit dem Seitan für 5 min auf kleiner Flamme eindicken lassen.

Anrichten und mit den restlichen Zwiebelringen garnieren.

Zutaten

4 Scheiben Seitan
2 Zwiebeln
2 Esslöffel Mehl
1 Esslöffel Paprikapulver (edelsüß)
1 Prise Salz
5 Esslöffel Kokosöl
3 Esslöffel Senf
  Pfeffer
220 Milliliter Rotwein
1 Esslöffel Tamari
1 Teelöffel Gemüsebrühepulver
300 Milliliter Wasser
3 Teelöffel Maisstärke
Zubereitungszeit: 
20 Minuten
Mengenangabe:
2 Portion/en