BBQ Pulled Jackfruit | Vegane Gesellschaft Österreich

BBQ Pulled Jackfruit

03.06.2014
Bild des Benutzers Daniela Lais

Hinzugefügt von Daniela Lais

Zubereitung

Die Jackfruit abtropfen lassen und mehrmals gut waschen. Danach so viel Wasser wie möglich auspressen. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und den Knoblauch anschwitzen. Die Jackfruit dazu geben, mit Salz abschmecken und für einige Minuten bei mittlerer Hitze anrösten. Dann BBQ Soße dazu geben und für eine Stunde auf kleiner Stufe einköcheln lassen. In dieser Zeit immer wieder umrühren, etwas BBQ Soße oder einfach Wasser zufügen. Danach aus dem Topf nehmen und mit einer Gabel fein zerteilen. Am besten über Nacht stehen lassen oder direkt warm essen. BBQ Pulled Jackfruit passt super auf Pizza oder in einen Burger.

Zutaten

1 Junge, grüne Jackfruit (Dose, Asialaden, ca. 560 gr, in Salzwasser eingelegt)
2 Stücke Knoblauchzehen (gepresst)
1 Esslöffel Olivenöl
1 Salz
150 Gramm BBQ Soße (aus der Flasche oder hausgemacht)
Mengenangabe:
4 Portion/en