Brokkoli-Karfiol Auflauf

Brokkoli-Karfiol Auflauf

23.10.2020
Bild des Benutzers eilmsteiner.franziska

Hinzugefügt von eilmsteiner.franziska

Quelle

Zubereitung

Kohlgemüse ist gesund und köstlich, wenn richtig zubereitet. Auf keinen Fall sollte man Brokkoli und Karfiol Minuten lang in Wasser kochen – so kennt man es aber in unseren Breitengraden. Kurz blanchiert oder gegart bleiben die Vitalstoffe erhalten und es schmeckt unglaublich gut. Hier überbacken wir diese zwei Kohlgemüsearten mit einer leckeren würzigen Creme aus Mehl und Pflanzendrink.

  1. Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. In einem Topf mit Wasser für ca. 10 Minuten weichkochen. Inzwischen das Kohlgemüse waschen, in mundgerechte Stücke schneiden. Karotten schälen und in kleine Stücke schneiden. Einen hohen Topf mit einem Siebeinsatz  mit etwas Wasser befüllen erhitzen, und das Gemüse und die Karotten für ca. 5 Minuten über dem Wasserdampf garen. 
  2. Währenddessen für die Creme das Öl in einem kleinen Topf erhitzen, das Mehl einstauben und gut verrühren, bis die Masse beginnt leicht goldbraun zu werden. Sofort mit dem Joya Soja Drink Pur ablöschen und salzen. Mit Muskatnusspulver und den Hefeflocken verfeinern und bei mittlerer Hitze ständig weiterrühren bis die Creme beginnt einzudicken. Die Tapiokastärke mit 4 EL Joya Soja Drink Pur in einer kleinen Schüssel verrühren und der Creme beimengen. Gut durchrühren und für 5 Minuten leicht köchelnd unter gelegentlichem Rühren ziehen lassen. 
  3. Den Ofen auf 220 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  4. Eine ofenfeste Form mit etwas Öl ausstreichen und die Vollkornsemmelbrösel darin verteilen. Das Gemüse in die Form geben und mit der Creme gut bedecken und abschließend mit etwas Sesam bestreuen. Die Ofenform für ca. 15-20 Minuten in den Ofen (mittlere Schiene) stellen bis die Creme leicht braun geworden ist.
  5. Von den Jungzwiebeln das Grün in kleine Streifen schneiden und die Petersilie fein hacken.

Zutaten

100 Gramm Karotten
100 Gramm Kartoffeln
2 Stücke Jungzwiebeln
300 Gramm frischen Brokkoli
300 Gramm frischen Karfiol
2 Esslöffel frische Petersilie zum Garnieren
  Für die Creme:
2 Esslöffel Mehl
2 Esslöffel Öl
5 Esslöffel Hefeflocken
1 1⁄2 Teelöffel Salz
1 Prise Muskatnusspulver
1 Esslöffel Tapiokastärke
405 Milliliter Joya Bio Soja Drink Pur
  Sonstiges:
1 Teelöffel Öl
2 Esslöffel Vollkornsemmelbrösel
1 Esslöffel Sesam, zum Bestreuen
Zubereitungszeit: 
10 Minuten
Vorbereitungszeit: 
20 Minuten
Mengenangabe:
4 Portion/en