Bunte Salatschüssel | Vegane Gesellschaft Österreich

Bunte Salatschüssel

01.11.2016
Bild des Benutzers Valentina

Hinzugefügt von Valentina

Quelle

Vegane Schnupperwoche (Broschüre bestellbar unter info@vegan.at)

Zubereitung

  • Den Salat putzen, die Blätter vom Strunk entfernen, waschen und trocken schleudern oder trocken tupfen. Tomaten und Radieschen waschen, trocknen und klein schneiden. Den Mais und die Bohnen abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und klein schneiden.
  • In einer großen Schüssel Salatblätter und Gemüse vermengen. Mit Öl und Essig oder Zitronensaft marinieren, den Sesam und die Kerne darüber streuen (optional).
  • Gemeinsam mit Brot oder Gebäck servieren.
  • Tipp: Bei dieser Salatschüssel kannst du dich austoben und alles, was du an Salat und Gemüse im Kühlschrank hast, verwerten! Falls du den Salat vorbereitest und später genießen möchtest, fülle das Dressing separat ab und gieße es erst kurz vor dem Verzehr über den Salat.

Zutaten

1 Salatkopf
4 Tomaten
4 Radieschen
1⁄2 Glas Mais
1⁄2 Glas Kidneybohnen
1 Zwiebel
2 Esslöffel Öl (Oliven- oder Rapsöl)
1 Esslöffel Leinöl (optional)
2 Esslöffel Zitronensaft oder Essig
1 Esslöffel Sesam (optional)
1 Handvoll gemischte Kerne (optional, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne)
  Brot oder Gebäck nach Wahl
Mengenangabe:
2 Portionen