Curry-Linsen-Aufstrich

Curry-Linsen-Aufstrich

19.06.2016
Bild des Benutzers Valentina

Hinzugefügt von Valentina

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauch mit Öl anbraten, nach kurzer Zeit etwas Kurkuma hinzugeben.

Klein geschnittene Karotten und etwas Wasser hinzugeben.

Nach ein paar Minuten die roten Linsen und den Suppenwürfel hinzugeben und kurz köcheln lassen. Kokosmilch und Kichererbsen hinzugeben und kurz köcheln lassen.

Die Masse mixen und dann mit Curry, Chiliflocken, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer würzen.

Bei Bedarf noch etwas Kokosmilch und/oder Wasser hinzugeben. Kühl stellen.

Zutaten

250 Gramm rote linsen
150 Gramm Kichererbsen (gekocht)
100 Gramm Karotten
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
200 Milliliter Kokosmilch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Kurkuma
1 Prise Curry
1 Prise Chiliflocken
1 Prise Cayennepfeffer
1 Esslöffel Olivenöl
Mengenangabe:
500 Gramm

Dieses Rezept teilen: