Linsen-Bulgur mit Nusstofu und Thaibasilikum

Linsen-Bulgur mit Nusstofu und Thaibasilikum

22.02.2021
Bild des Benutzers content

Hinzugefügt von content

Zubereitung

Linsen über Nacht einweichen (Vorgekochte Linsen abgiessen und abspülen).
Bulgur und Linsen nach Anleitung weich kochen und abschütten. Beide in eine Schüssel geben. Tofu in Würfel schneiden und dazu geben. Zitrone heiss abwaschen und Schale zum Bulgur reiben. Saft der Zitrone dazu pressen. Olivenöl untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum waschen und Blätter in feine Streifen schneiden. Alles gut mischen und ggf. mehr Olivenöl, Salz und Pfeffer beigeben. Vor dem Servieren ca. 10 Minuten ziehen lassen.
Kommentar schreiben

Zutaten

200 Gramm Vollkornbulgur
200 Gramm Nusstofu
1 Stück Bio Zitrone
4 Esslöffel extravergine Olivenöl
1 Meer- oder Bergsalz (nach Belieben)
1 frisch gemahlener Pfeffer (nach Belieben)
3 Stücke Thai-Basilikum-Zweige
Mengenangabe:
4 Portion/en