Müsliriegelchen

Müsliriegelchen

01.12.2014
Bild des Benutzers Kathi Schichtl

Hinzugefügt von Kathi Schichtl

Zubereitung

Sämtliche trockene Zutaten vermengen. Anschließend den Zuckerrübensirup dazugeben, Öl und Milch kurz miteinander aufkochen und ebenfalls zu der Mischung geben. Nun sollte man eine homogene Mischung haben, ggf. noch etwas trockene Zutaten oder Milch zugeben, aufs Blech streichen und bei 180°C ca. 15 Minuten backen bis die Riegelchen goldbraun sind.
Danach sofort schneiden und auskühlen lassen. Die Riegel halten sich locker 2-3 Wochen

Zutaten

300 Gramm Haferflocken
100 Gramm gehackte Mandeln
100 Gramm gehackte Nüsse (Walnüsse, Haselnüse, Cashwehs,...)
150 Gramm klein geschnittene Trockenfrüchte (Datteln, Marillen, Feigen, Rosinen, Cranberries, …)
100 Gramm Zuckerrübensirup
50 Gramm Öl (Walnüssöl oder einfach neutrales Öl wie Sonnenblumenöl/Rapsöl)
250 Milligramm Reis- oder Hafermilch
1 Teelöffel Zimt und Ingwer
Zubereitungszeit: 
30 Minuten
Mengenangabe:
30 Stück

Kommentare