Schokoladen-Orangen-Mousse

Schokoladen-Orangen-Mousse

09.12.2021
Bild des Benutzers Mia

Hinzugefügt von Mia

Quelle

"Jeden Tag Vegan. Super einfache Rezepte für alle Gelegenheiten" von Katy Beskow, ars vivendi verlag, Foto von Luke Albert

Zubereitung

Den Seidentofu im Mixer auf hoher Stufe zu einer glatten Masse verarbeiten oder mit dem Stabmixer in einer Schüssel glatt pürieren.

Die dunkle Schokolade in einer hitzebeständigen Schüssel über dem Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Darauf achten, dass der Schüsselboden nicht mit dem Wasser in Kontakt kommt. Vorsichtig zum pürierten Seidentofu gießen.

Ahornsirup, Orangenlikör und Vanilleextrakt unterrühren und die Masse noch einmal schön glatt pürieren.

In kleine Förmchen füllen und mindestens 4 Stunden, besser über Nacht, in den Kühlschrank stellen, bis die Mousse fest geworden ist.

EXTRA TIPP
Die Mousse braucht einige Zeit, um im Kühlschrank fest zu werden, deshalb am besten schon am Vortag zubereiten. Vor dem Servieren nach Belieben mit Orangenabrieb bestreuen.

Zutaten

400 Gramm Seidentofu
100 Gramm dunkle Schokoladenchips oder -stücke
4 Esslöffel Ahornsirup
1 Esslöffel Orangenlikör
1 Teelöffel Vanilleextrakt in bester Qualität
Mengenangabe:
2 Portion/en