Schokotorte mit Bananen-Schokoschlagobers

Schokotorte mit Bananen-Schokoschlagobers

21.12.2014
Bild des Benutzers Anonymous

Hinzugefügt von Anonymous

Zubereitung

Zutaten:
Ihr braucht eine 26-er Springform

Teig:
425ml Milchersatz (Sojamilch, Hafermilch oder dergleichen in Schokoladengeschmack)
400g Mehl, helles
125g Zucker
Mark einer Vanilleschote oder 10g Vanillezucker (dann 10g weniger vom ‚normalen‘ Zucker nehmen)
35g Backkakao
1 Packung Backpulver (16g)
Prise Salz
Schuss Zitronensaft
150ml Sonnenblumen- oder Rapsöl

Topping:
1 Packung pflanzliches Schlagobers
Kakaopulver
15g Puderzucker
1 Banane

50g Schokolade (Verzierung)

Zubereitung:
Ofen vorheizen auf 180 Grad Umluft (200 Grad Ober und Unterhitze).
Alle Zutaten für den Teig miteinander vermischen und in eine eingefettete Springform geben. Bei oben genannten Temperaturen für 45 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen.
Den Kuchen für 20 Minuten im Ofen (Ofen natürlich ausschalten) abkühlen lassen (die Oberfläche reißt dann nicht so schnell ein).
Kuchen aus dem Ofen holen und vollständig abkühlen lassen. Danach in zwei Böden Teilen.
Banane auf einem Teller zermatschen.
Pflanzliches Schlagobers und Puderzucker für 2 Minuten mit dem Rührgerät auf höchster Stufe in einem hohen Gefäß (z.B. Messbecher) aufschlagen. Banane hinzugeben und nochmals aufschlagen.
1/3 von der Sahne zwischen die zwei Böden geben. Die anderen 2/3 der Sahne mit 2 gehäuften TL Kakaopulver vermischen, nochmals 30 Sek. aufschlagen und auf den obersten Boden geben
Wer mag kann noch 50g Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen und als Verzierung über den Kuchen geben.

Mengenangabe:
1 Portion/en