Wiener Würstelgulasch | Vegane Gesellschaft Österreich

Wiener Würstelgulasch

20.12.2014
Bild des Benutzers Sunshine87

Hinzugefügt von Sunshine87

Quelle

Adaption eines Originalrezeptes mit Fleisch

Zubereitung

Erdäpfel schälen und in große Würfel schneiden. Würstel in Scheiben schneiden. Zwiebel klein schneiden, in Sonnenblumenöl anrösten. Paprika zugeben, sofort mit Essig ablöschen. Gemüsebrühe zugeben, danach gepressten Knoblauch, Majoran, Kümmel, Salz und Pfeffer und wenn gewünscht eine kleine Prise Chilipulver. Erdäpfel in der Soße kochen, bis sie weich sind. Kurz davor Würstel zugeben und mitkochen. Topf vom Herd nehmen, Sojajoghurt und Zitronensaft (ca. 1 EL) nach Geschmack einrühren.

Zutaten

800 Gramm mehlige Erdäpfel
30 Gramm Sonnenblumenöl
200 Gramm Zwiebel
30 Gramm Paprikapulver
1 1⁄2 Esslöffel Essig
1 Esslöffel Kümmel
2 Stücke Knoblauchzehen
1 1⁄2 Teelöffel Majoran
1 Teelöffel Salz (oder mehr nach Belieben)
1 Prise Pfeffer
200 Gramm Vegane Frankfurter
Zubereitungszeit: 
20 Minuten
Vorbereitungszeit: 
15 Minuten
Mengenangabe:
4 Portion/en

Kommentare

Bild des Benutzers Sunshine87
Kommentar: 
Schmeckt gut mit frischen Semmerln ;)

Dieses Rezept teilen: