Zack die Bohne! | Vegane Gesellschaft Österreich

Zack die Bohne!

16.06.2016
Bild des Benutzers Patrick

Hinzugefügt von Patrick

Quelle

Schnelle vegane Küche: sojafrei & einfach
Daniela Friedl
freya Verlag

ISBN 978-3-99025-115-7
Seite 24

Foto: Daniela Friedl

Zubereitung

  1. Die Bohnen gründlich unter fließendem Wasser waschen.
  2. Mit einer Gabel zerdrücken oder mit dem Mixer oder Pürierstab zerkleinern.
  3. Die geschälte Zwiebel fein hacken und mit dem Olivenöl, Zitronensaft, Koriander sowie einer Prise Chilipulver mischen.
  4. Nun alle Zutaten gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.



Das Buch „Schnelle vegane Küche“, aus dem dieses Rezept entnommen wurde, haben wir im Artikel 10 vegane Koch- und Backbücher für den Einstieg näher beschrieben.

Zutaten

1 Dose rote Bohnen
1 Dose weiße Bohnen
1 Zwiebel
1 Esslöffel Olivenöl
2 Esslöffel Zitronensaft
1⁄2 Teelöffel Koriander, gemahlen
  Chilipulver
  Salz
  Pfeffer
Zubereitungszeit: 
5 Minuten
Mengenangabe:
4 Personen

Dieses Rezept teilen: