Erdäpfel-Linsen-Eintopf

Erdäpfel-Linsen-Eintopf

01.11.2016
Bild des Benutzers Valentina

Hinzugefügt von Valentina

Quelle

Vegane Schnupperwoche (Broschüre bestellbar unter info@vegan.at)

Zubereitung

  • Die Erdäpfel und die Zwiebel schälen und in Stücke schneiden bzw. fein hacken. Die Zucchini waschen und klein schneiden.
  • In einem großen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebelstücke dünsten, bis sie glasig sind.
  • Die Erdäpfel, Linsen und Zucchini hinzufügen und mit den passierten Tomaten und der Gemüsebrühe aufgießen. So lange köcheln lassen, bis die Linsen und die Erdäpfel weich sind (ca. 15 Minuten).
  • Dazwischen immer wieder umrühren und am Ende mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Tipp: Die Zucchini kannst du gerne durch anderes Gemüse ersetzen bzw. mit anderen Sorten ergänzen.

Zutaten

300 Gramm Erdäpfel
1⁄2 Zwiebel
1 Zucchini
1 Esslöffel Öl (Oliven- oder Rapsöl)
100 Gramm rote linsen (getrocknet)
300 Gramm passierte Tomaten
400 Milliliter Gemüsebrühe
  Salz
  Pfeffer
Mengenangabe:
2 Portionen