Fruchtiger Rucolasalat mit Himbeer-Rhabarber Dressing

Fruchtiger Rucolasalat mit Himbeer-Rhabarber Dressing

30.10.2020
Bild des Benutzers eilmsteiner.franziska

Hinzugefügt von eilmsteiner.franziska

Quelle

Sebastian Schwarz, Tamara Münstermann-Pieta
Simply Vegan - Einfach saisonales Kochen

€ 25,70

Zu unserer Rezension des Buches gelangt ihr hier.

Zubereitung

  1. Den Rucola putzen, waschen und trocken schleudern.
  2. Den Rhabarber waschen, die Enden entfernen und die Stangen in etwa 1 cm dicke Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. 3 EL Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Rhabarber und Zwiebeln darin glasig dünsten. Mit dem Essig ablöschen und kurz aufkochen lassen, bis der Rhabarber weich ist. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Himbeeren und das restliche Öl zugeben. Dann mit Agavendicksaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Rucola auf eine Platte oder in eine Schüssel geben und mit dem Dressing übergießen.

Zutaten

250 Gramm Rucola
2 Stangen Rhabarber
1 Zwiebel
6 Esslöffel Rapsöl
3 Esslöffel Himbeeressig
200 Gramm Himbeeren
1 Esslöffel Agavendicksaft
  Salz
  frisch gemahlener Pfeffer
Zubereitungszeit: 
25 Minuten
Mengenangabe:
4 Portion/en