Infos

25.06.2015

Vegane Eltern werden oft vor ganz besondere Herausforderungen gestellt. Zwei vegane Familien erzählen, wie sie ihren Alltag meistern, wie sie mit den Reaktionen ihres Umfelds umgehen und worauf sie bei der Ernährung achten.

23.06.2015

Ein Zufall und die Industrie

Es war Sommer im Jahr 2011, als Maximilian*, Sohn des Betreibers einer österreichischen Hühnermastanlage, beschloss ein Experiment zu wagen: Er wollte beobachten, wie sich das Leben eines in Freiheit lebenden Huhnes von jenem in einer Mastanlage unterscheidet. Dazu kaufte er seinem Vater ein Huhn ab und hatte die seltene Möglichkeit, ein Vergleichshuhn in der Anlage zu begleiten. Maximilian gab den Hennen zur leichteren Differenzierung Namen. Dieser Artikel basiert auf seinen Berichten.

18.06.2015

Auch für Kleidung werden Materialien tierlichen Ursprungs verarbeitet, welche ebenfalls Verursacher großen Leides für Tiere sind. Neben den offensichtlichen Kandidaten wie Pelz und Leder gibt es auch einige, die erst bei genauerem Hinsehen ins Auge fallen.

13.06.2015

„Vegan ist gesund, das muss man ganz klar sagen!“, ist das Statement von Univ.-Ass. Prof. Dr. med. Markus Metka. Er ist Oberarzt an der Universitätsklinik für Frauenheilkunde in Wien - Abteilung für Endokrinologie und Sterilitätsbehandlung sowie Präsident der Österreichischen Anti-Aging-Gesellschaft und der Österreichischen Meno-/Andropause Gesellschaft.

09.06.2015

Die VECHI-Studie (Vegetarian and Vegan Children Study) will den Ernährungs- und Gesundheitsstatus von vegetarisch und vegan lebenden Kindern untersuchen. Neben dem Institut für alternative und nachhaltige Ernährung (IFANE) unter der Leitung des Ernährungswissenschaftlers Dr. Markus Keller sind weitere wissenschaftliche Institutionen, wie der Lehrstuhl für klinische Naturheilkunde an der Berliner Charité, beteiligt.

Seiten