Infos

22.02.2021

Die kanadische Fotojournalistin und Tierrechtsaktivistin Jo-Anne McArthur kämpft mit ihren Werken für einen empathischeren und ausbeutungsfreien Umgang mit Tieren. Ihre Fotografien thematisieren vor allem das unermessliche Leid, das die Tiere durch Menschen erfahren müssen.

22.02.2021
Mit seiner Rolle als "Joker" im gleichnamigen Film ist Joaquin Phoenix in aller Munde. Was aber die wenigsten wissen: Joaquin lebt seit seinem dritten Lebensjahr vegan. Schon Jahrzehnte lang tritt der Schauspieler aktiv für Tierrechte ein, arbeitet mit Organisationen wie "PETA" zusammen und war an fünf Filmen mit Tierrechts-und Veganismusbezug beteiligt.
22.02.2021

Die natürliche Lebenserwartung von Haushühnern beträgt im Durchschnitt 10–15 Jahre. In der Tierhaltung wird aber ein Masthuhn nur 5–6 Wochen alt. Legehennen werden nach 1,5 Jahren geschlachtet. Männliche Küken von Legehennen leben sogar nur wenige Augenblicke ehe sie vergast oder lebendig geschreddert werden.

22.02.2021

“Hope for All” klärt auf. Krankheiten wie Diabetes, Fettleibigkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Krebs stehen in einem engen Zusammenhang mit dem, was täglich auf unserem Teller landet: laut Expert_innen in den Interviews ist unsere typisch westliche Ernährung mit vielen tierischen Nahrungsmitteln eine der Hauptursachen vieler Zivilisationskrankheiten, während eine pflanzliche Ernährungsform nicht nur die Fähigkeit besitzt diese vorzubeugen, sondern auch rückgängig zu machen.

Seiten