Vegane Gesellschaft Österreich

30.03.2015
Falls Sie die Vegane Gesellschaft vertraulich kontaktieren möchten, empfehlen wir Ihnen uns eine mit GNU Privacy Guard (kurz GnuPG oder GPG) verschlüsselte Nachricht zu senden. Diese Verschlüsselungstechnik ist auf fast allen Plattformen verfügbar und stellt eine sehr sichere Art der Kommunikation dar, weil die Informationen dabei direkt bei Ihnen mit unserem öffentlichen Schlüssel verschlüsselt werden und dann ausschließlich wir Ihre Nachricht anhand unseres privaten Schlüssels (und unseres Passworts) öffnen können. Das stellt sicher, dass Nachrichten auf ihrem Weg über diverse Server nirgendwo mitgelesen werden können.
17.03.2015

Weltweit größte Fachgesellschaft für Ernährung spricht sich für vegane Kost aus

In ihrem viel zitierten Positionspapier zu vegetarischen Ernährungsformen von 2009 erklärt die Academy of Nutrition and Dietetics (A.N.D.), dass eine gut geplante vegane Ernährung für Mensc

12.02.2015

Als Ergänzung zum deutschen Fleischatlas wurde von der Umweltschutzorganisation Global 2000 als Ergänzung der „Fleischatlas Österreich“ herausgegeben. Hierfür wurden einige Schwerpunkte herausgegriffen und die Situation in Österreich näher betrachtet. Der etwas unglückliche Untertitel „Zurück zum Sonntagsbraten“ sollte auch Veganer_innen nicht vom Lesen des 18-seitigen pdfs abhalten, da er dennoch interessante Fakten rund um den Fleischkonsum und insbesondere seine ökologischen Auswirkungen liefert.

Seiten